Teevielfalt

Unsere Teevielfalt

Wir führen exklusive Produkte rund um das Lebensgefühl Tee. Treten Sie ein in eine genussvolle Welt!

Wir schätzen die internationale Kultur des Tees, wissen von dessen Tradition und Herkunft und möchten diese auf vielfältige Art und Weise bei uns erlebbar machen. Von der japanischen Teezeremonie bis zur Teestunde am englischen Hof – wir eröffnen Ihnen eine kleine internationale Welt der Tees.

Entdecken Sie neue Sorten mit abwechslungsreichen Geschmackserlebnissen für Ihren Gaumen. Unsere Hersteller legen stets große Sorgfalt auf die Auswahl hochwertiger Tees.

Für diesen gleichbleibend hochgradigen Qualitätsanspruch, die laufenden innovativen Neuentwicklungen und eine sorgfältige Auswahl der Zutaten sorgen erfahrene Tea Taster und ein hauseigenes Qualitätsmanagement.

Herkunft des Tees

Die Teepflanze ist ursprünglich im südlichen China heimisch, wird heute aber auch in vielen anderen asiatischen Ländern angebaut, außerhalb Asiens dagegen bisher kaum. Der Grüne Tee hat in Asien eine starke kulturelle Verankerung, auch verbunden mit religiösen Riten.

Bekannte Teeanbaugebiete, nach denen auch die dort produzierten Sorten benannt sind, sind:

  • Afrika – Mosambik, Kenia, Simbabwe, beste Qualität, besonders aus Kenia
  • Assam – Nordindien, Hochebene am Brahmaputra – kräftig, dunkel, würzig
  • Bengalen – Bangladesch – delikat, großblättrig, ein idealer Frühstückstee
  • Ceylon – Sri Lanka – Allrounder, feiner, dunkler Tee, Standardbestandteil vieler Mischungen
  • Darjeeling – Nordostindien in ca. 2000 m Höhe, Himalayagebirge – hell, fein, aromatisch
  • Hangzhou – China – blumig, natürlich, nur als Grüntee
    Java – Indonesien – hell und fruchtig
  • Sumatra – Indonesien – Ernte das ganze Jahr, guter Alltagstee
  • Yunnan – China – blumig, natürlich, ob als Grüntee, halbfermentiert oder Schwarztee

Herstellung von Tee

1. Welken
Dem grünen Blatt wird Feuchtigkeit entzogen.

2. Rollen
Die Zellwände öffnen sich und die
ätherischen Öle entwickeln sich.

3. Fermentieren
Das Blatt färbt sich kupferrot.

4. Trocknen
Das Blatt wird schwarz.

5. Sortieren
Der Tee wird über verschiedene Siebe sortiert.

Zubereitung von Tee

Für den idealen Teegenuss verfahren Sie bitte wie folgt:

Schwarzer Tee

1 Teelöffel pro Tasse
Wasser kochen
sofort aufgießen
2-3 Minuten ziehen lassen
genießen

Rotbuschtee

1 gehäufter Teelöffel pro Tasse
kochendes Wasser
5-7 Min. ziehen lassen

Grüner Tee

1 gestr. Teelöffel pro Tasse
Wasser kochen
sofort aufgießen
2-3 Minuten ziehen lassen

Früchtetee

1 gehäufter Teel. pro Tasse
kochendes Wasser
8-10 Minuten ziehen lassen